Dosierer

für eine zuverlässige und sichere Zudosierung

Bitte beachten Sie auch den Leitfaden "Orale Anwendung von Tierarzneimitteln im Nutztierbereich über das Futter oder das Wasser". Der Leifaden kann auf der Internetseite des Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) heruntergeladen werden.

Dieser vermittelt wichtige Informationen zur Auswahl des Arzneimittels, Dosierung und Abgabe, Verabreichung, Lagerung und Transport, Vermeidung von Verschleppungen im Betrieb sowie zur Kontrolle.

Das Dokument ist als Beitrag zur Information über die Verbesserung der ordnungsgemäßen Anwendung von oral anzuwendenden Arzneimitteln zu verstehen, richtet sich an Tierärzte und Tierhalter und soll die Eigenverantwortung konkretisieren.

LUBING bietet für die Zudosierung zum Tränkwasser verschiedene Dosier-Systeme an.

Unsere Dosierer sind für den individuellen Bedarf vor Ort in unterschiedlichen Funktionsprizipien verfügbar:

Elektrische Dosierer

E-Dos

Bei den elektrischen Dosierern werden zwei Versionen jeweils in unterschiedlichen Baugrößen angeboten.

Die E-Dos Dosierer werden in drei Baugrößen angeboten.

 

Hydraulische (stromlos arbeitende) Dosierer

Hydraulische Dosierer

Bei den hydraulischen Dosierern wird die Zudosierung durch das durchströmende Wasser angetrieben.

Hier werden DOSATRON Dosierer in vielen verschiedenen Versionen für die optimale Anpassung an den vorhandenen Bedarf angeboten. 

Prospekt-Download

Zubringerförderer

 

Elektrische Dosierer E-Dos

Diese Bereiche könnten Sie ebenfalls interessieren:

LUBING Mischgerät

Medikamente sorgfältig mischen

Mischgerät

E-Dos

Der elektrische Dosierer von LUBING

E-Dos

Top-Klima-System

Kühlung, Luftbefeuchtung, Staubbindung mit 70 bar Wasserdruck

Top-Klima-System