Kompakte Reinigungseinheit

für Förderketten

Reiningseinheit

Die LUBING Reinigungseinheiten wurden entwickelt um Förderketten für den Eitransport zu reinigen. Die Reinigungseinheiten reinigen die Förderketten auf Ultraschallbasis mit Heißwasser unter Zugabe eines Reinigungsmittels. Sie können in ein bestehendes Förder-System integriert werden. Es wird jeweils eine Auslenkung für die Unterkette im Förderer benötigt. Die Reinigungseinheiten können stationär und mobil eingesetzt werden. Die Einheiten reinigen sicher und zuverlässig die gesamte Förderkette von Nährböden für Bakterien und Pilzbefall.

Die kompakte Reinigungseinheit ist eine Weiterentwickelung der LUBING Reinigungseinheit. Diese wurde speziell für kleinere Anlagen entwickelt.

Prinzipieller Aufbau und Funktion

Besonderheiten:

Reinigungseinheit Detail
  • Mobiler Behälter
  • Ein Ultraschallschwinger (Abhängig von der Größe mit 1000, 1500 oder 2000 W)
  • Heizelement (6 bzw. 12 kW) zum Erhitzen des Wassers auf 80°C
  • Reinigungsmittel
  • Maße in mm (LxBxH)
    Typ 350: 800 x 870 x 520 mm
    Typ 500: 800 x 1020 x 520 mm
    Typ 750: 800 x 1270 x 520 mm

Voraussetzungen:

Reinigungseinheit gesamt
  • Frischwasserzuleitung
  • Stromversorgung
  • Abwasserkanal
  • Mittelstück mit Auslenkung

Ergebnis:

Kompakte Reinigungseinheit

 

Die Förderkette wird in Intervallen gereinigt. Dazu wird die Förderanlage jeweils kurz gestoppt. Die Zeit für den Stillstand der Kette kann von 30 bis 120 Sekunden mit dem Dualzeitrelais eingestellt werden.

Prospekt-Download

Kompakte Reinigunseinheit

 

LUBING Kompakte Reinigungseinheit

Diese Bereiche könnten Sie ebenfalls interessieren:

Kurvenförderer

für den Eitransport

Kurvenfoerderer

Steilförderer

für den übergabelosen Eiertransport mit extremen Steigungen

Steilförderer

Zubehör

für Förder-Systeme

Zubehör